Mobile Payment Markets

digitale zukunft

Die Zukunft ist digital

Ob Mobile Payment per Smartphone, Smartwatch oder einem Wearable am Handgelenk – die Digitalisierung des Bezahlens entwickelt sich rasend schnell. Was sich langfristig durchsetzt, wird sich zeigen. Sicher aber ist, dass niemand an diesem Thema vorbeikommt. (Viseca)

E-Commerce Stimmungsbarometer

2017: Mobile-Shopping boomt

Schweizerinnen und Schweizer wurden dieses Jahr zum dritten Mal zu den Gründen, zur Häufigkeit und zu den Vor- und Nachteilen ihrer Interneteinkäufe sowie zu den Faktoren eines angenehmen Einkaufserlebnisses befragt. Rund 12 000 Schweizerinnen und Schweizer aus den drei Sprachregionen haben an der Umfrage teilgenommen. Die Studie zeigt: Schweizerinnen und Schweizer kaufen online zunehmend mit ihrem Smartphone ein. Weniger wichtig hingegen, ist Mobile Payment und die Zertifizierung des Onlineshops.

Die Ergebnisse zur Studie 2017 finden Sie hier:


2016: Einfaches Bezahlen begünstigt das Onlineshoppen

Auch dieses Jahr wurden über 10‘000 Schweizerinnen und Schweizer zu ihrem Kaufverhalten im Internet befragt. Wie im letzten Jahr kauft die Hälfte der Teilnehmer mindestens einmal monatlich online ein. Die Befragten schätzen die zeitliche Flexibilität und die einfache Vergleichbarkeit der Angebote. Technische Hürden oder fehlende Transparenz beim Zahlungsprozess führen jedoch häufig zum Kaufabbruch.

Die gesamte Studie 2016 finden Sie hier in den vier Landessprachen:


2015: Schweizer wollen Bequemlichkeit und Einfachheit beim Onlineshoppen

Wie ist die Stimmung und das Verhalten im Schweizer E-Commerce?

Diese Frage beantwortet die B2C-Studie des Institute for Digital Business der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich, die in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Post realisiert wurde. Die Daten wurden im September/Oktober 2015 in einer quantitativen Onlinebefragung erhoben. An der Studie haben über 15’000 Personen aus allen Sprachregionen der Schweiz teilgenommen.

Die Studie finden Sie hier in den vier Landessprachen:

… und hier die Ergebnisse aufgearbeitet von «Die Post».

Quellenhinweis: FH-HWZ / e-commerce.post.ch

nutzung-von-mobile-payment-bei-smartphone-usern-in-der-schweiz

Nutzung von Mobile Payment bei Smartphone-Nutzern in der Schweiz bis 2017

Die Statistik zeigt den Anteil der Nutzer von Mobile Payment bei ausgewählten Gruppen von Smartphone-Usern in der Schweiz in den Jahren 2015 bis 2017. 22 Prozent der befragten Digital Immigrants im Alter zwischen 30 und 54 Jahren nutzen aktuell die Möglichkeit des mobilen Bezahlens via Smartphone.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s